Zum Inhalt springen
Andrea Prell und die Elzer Delegierten Eckhard Rotter und Siegfried Gatz Foto: Siegfried Gatz

13. März 2022: Überwältigende Zustimmung: Andrea Prell zur Landtagskandidatinfür den Wahlkreis 22 nominiert.

Am 12.03.2022 wählten in Alfeld die Delegierten des Wahlkreises 22 ihre Kandidatin für die kommende Landtagswahl. Nach einer überzeugenden Bewerbungsrede wurde die Vorsitzende des Samtgemeinderates Leinebergland Andrea Prell aus Duingen mit 98% der Delegiertenstimmen nominiert. Die Delegierten aus Elze gratulierten und luden die Kandidatin umgehend zu einer Vorstellung zur Vorbereitung des Wahlkampfes bei der SPD-Elze ein.

Vorherige Meldung: 30 Jahre im Elzer Stadtrat - Werner Jünemann mit dem Elzer Ehrenring gewürdigt

Nächste Meldung: Zusammenschluss der SPD-Ortsvereine in der Einheitsgemeine Elze

Alle Meldungen